START    BERICHTE   
 
Bild 1 (Bilder anklicken zum Vergrößern)
 Bild 2

 Bild 3

 Bild 4

 Bild 5

 
 
 Ansmann Racing 07.11.2011 
 
Sirio CL 7 R
Verbrennungsmotor


Ansmann Racing aus Nürnberg ist seit der Internationalen Spielwarenmesse 2010 Distributor für Sirio High Performance Motoren in Deutschland und Österreich. In England übernahm den Vertrieb Ansmann Racing UK. Damit erweitert AR mit einem weiteren Brand im Wettbewerbsbereich sein Programm.

In der 3,5 ccm Motor-Klasse kann man zwischen acht verschiedenen Modellen für die verschiedensten Einsatzzwecke wählen. Er kommt als komplettes Ensemble mit Resorohr, Krümmer und allen Befestigungsmaterialien.
Eine Glühkerze ist im Lieferumfang nicht enthalten, da laut Hersteller der richtige Wärmewert im Fahrbetrieb je nach Strecke und Temperatur ermittelt werden sollte. Beigefügt ist allerdings ein umfangreiches Handbuch, welches auf alle im Betrieb auftretenden Fragen eine Antwort geben dürfte.
Das Motorgehäuse selbst, welches an neuralgischen Punkten verstärkt wurde, so auch im Bereich des Ansaugstutzens, wurde schwarz eloxiert, ein Faktor, welcher meist für eine gute Wärmeableitung steht.

Bei der Laufgarnitur handelt es sich um die weit verbreitete ABC-Laufgarnitur, an welcher heutzutage kein Weg vorbei führt, will man eine hohe Leistungsausbeute bei guter Standfestigkeit erzielen.
Der Vergaser verfügt über eine Teflon-Isolierung, welche verhindern soll, dass die Motorwärme sich störend auf die Gemischaufbereitung auswirken kann. Die Vergaser-Charakteristik kann durch verschiedene Venturi-Einsätze im Ansaugtrakt verändert werden. Diese müssen allerdings separat erworben werden.
Beim Treibstoff kann man auf 10-25% Nitroanteil zurückgreifen. In der Rennklasse VG 1:8 kommt allerdings nur der 25%ige Sprit in Frage, will man vorne mitfahren.
Der Hubraum von 3,5 ccm ergibt sich durch eine Bohrung von 16.20 mm bei einem Hub von 16.90 mm. Die SG-Kurbelwelle hat einen Durchmesser von 14,20 mm, die Laufgarnitur ist mit 7 Kanälen ausgestattet.

Bericht: „Axel Linther“
Fotos: Klaus-D. Nowack


 BILDERSERIE 
 



  Copyright Verlag rc-car racing / © www.rc-carracing.de / Alle Rechte vorbehalten.
Insbesondere dürfen Nachdruck, Aufnahme in Online-Dienste und Internet sowie Vervielfältigung
auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung von
rc-car racing erfolgen. Alle Fotos sind ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt.
Anfragen für eine gewerbliche Verwendung der Fotos an eMail: kdn@nowack-fotodesign.de
 
START    BERICHTE