START    NEWS   
 
 SMI Motorsport News 24.05.2022 
 
Es war wieder Hessencup Zeit.
 
 
Zu Gast waren wir diesmal beim MSV Linsengericht, die uns eine super vorbereitete Strecke zur Verfügung gestellt haben. Diesmal ging es für mich erst Samstag früh auf die Reise zu meiner RC Familie. Hier erwarteten mich mein, wie Florian Schimm immer so schön sagt mein Fanclub, es war schön euch zu sehen Nadine Zemke, Daniel Zemke, Lena Zemke, Lea und Luna welche mir meinen zweiten Spitznamen Ballerina gegeben hat, 6 Monate hat es gedauert vom letzten mal bis zu diesen mal.

Schön war auch zu sehen wie an mich gedacht wird, sogar ein Parkplatz wurde für mich freigehalten, danke schön dafür. Kaum angekommen, alle lieben erst einmal begrüßt und meinen Platz aufgebaut ging es gleich dran die letzten Vorbereitungen an meinem #XrayXB8´22 vorzunehmen. Mein Freund Uwe Heger hat mir die Woche vorgeschlagen mich abzufüllen damit ich vielleicht mal nicht ganz vorne stehe, ich hab es direkt versucht, kleines Heineken 2 kleine Cola Bier und Bums es ging nix mehr, sofort wurde mir ein Alkoholverbot erteilt, lieben Dank dass du auf mich aufpasst Anke Müller. Die beiden Vorläufe waren ganz Ok Platz 3 und Platz 2 aber einfach zu viele Fehler an dem Wochenende. War nicht ganz mein Wochenende, die Einstellung vom Kopf her war nicht so wie sie sein sollte.


Thomas Müller und ich hatten dann noch einen schönen Abend am Schrauber Tisch verbracht, alles um uns herum war schon auf den leckeren Grillabend eingestellt nur wir beide nicht, wir haben akribisch an den Autos geschraubt und wurden nebenbei mit Essen und Trinken versorgt. Bei mir besonders wichtig, durch meine zarte Figur nicht vom Fleisch zu fallen.

Am Sonntag war dann der 3. Vorlauf angesagt dieser war mehr als schlecht von mir. Dennoch sollte es in der Gesamtwertung nach den Vorläufen für Platz 3 reichen, hieß für mich Startplatz 2 im Halbfinale. Im Halbfinale startete ich hinter Stefan Leichner mit dem ich mir einen super Zweikampf lieferte, es war echt fair und sehr spannend, hier habe ich das Glück nach 20min auf meiner Seite gehabt und konnte mein Halbfinale gewinnen.


Anders als in den Vorläufen, wo Anke Müller mich in der Box unterstützt, war es hier im Halbfinale wieder Simone Wende wie in Fulda im Finale, da Jody Müller mit mir in einem Halbfinale war.


Finalzeit, da von beiden Halbfinalen wir das schnellere waren startete ich von Platz 1 direkt vor Stefan. Am Start konnte ich mich absetzen, da die Verfolger sich ein wenig behagten. Mich sollte meine Unkonzentriertheit einholen und ich machte den ein oder anderen Fehler zu viel. Wieder war es Stefan mit dem ich mir einen super Zweikampf leistete, die Führung wechselte das ein oder andere mal. Beim Tanken konnte ich Zeit gut machen, da Anke Müller und Jody Müller hier wieder ein Feuerwerk an Geschwindigkeit abgebrannt haben. Nach 30min hab ich so viele Fehler gehabt, dass ich ca. 14 sek Rückstand nach 30min auf den Sieger Stefan hatte, ich gratuliere dir von Herzen, du hast es mehr als verdient das Wochenende. Danke für die super Fairen Zweikämpfe.


Björn Schmidt Glückwunsch zum ersten Podest mit deinem 3. Platz
Wie immer am Schluss kommen diejenigen bei denen ich mich bedanken möchte.
Meiner Frau Jacqueline Lehr gebührt der größte Dank, du hältst mir in jeder erdenklichen Phase den Rücken frei, kümmerst dich in der Zeit wo ich meinem Hobby nachgehe um unsere Tochter und unseren Baby Bär. Ich liebe dich über alles.
Danke dir Anke Müller, bei dir fehlen mir so manchmal die Worte, was du alles für mich machst kann man einfach nicht beschreiben, Wir sind einfach ein tolles Family Team.
Thomas Müller danke dir du hast auch immer ein offenes Ohr für mich und schraubst mit mir bis spät in den Abend. Team Family eben.
Liebe Jody Müller meine Nichte mit dir macht es einfach so viel spaß ob beim Training oder beim Rennen, egal ob Sieg oder Niederlage wir stehen immer zusammen und bewältigen auch mal einen nicht so tolles Rennen, Kopf hoch. In der Box bist du für jeden eine Bereicherung, bitte geh den Weg genau so weiter. Team Family


Hey Fanclub und Team Family Zemke, schön dass Ihr da wart euch nach so langer Zeit wieder zu sehen war echt wunderschön. Danke für die tollen Momente am Wochenende. Ich freu mich schon auf Kassel mit euch.
Danke an meine Unterstützer
#SMI danke für das Vertrauen in mich.

Das wars meine Lieben, wir sehen uns in Ober Mörlen zum 4. Hessencup

Markus Specko L

 Kontakt / Impressum   © rc-car-magazin.de